Einige Unterscheidungsmerkmale des 2takters

Die Form der Einlaßsteuerung wird unterteilt in
Schlitzsteuerung
-------------------------wie beschrieben mit Steuerkanten, welche durch den Kolben vorgegeben sind
(es sind nur symmetrische Steuerzeiten möglich)
Drehschieber-Einlaß
-------------------------variable, unsymmetrische Steuerzeiten möglich
Membran-Einlaß
-------------------------solange Gaszufuhr, bis die Membran durch die Vorverdichtung des zum UT
strebenden Kolben geschlossen wird

Diese Bauformen gibt es noch als Kombinationen untereinander.

Als innovativ sind die verschiedenen Systeme der variablen Auslaßvarianten zu sehen.
YVPS (Yamaha Power Valve Steuerung)
ATAC (Automatic Torque Amplification Chamber) von Honda
RAVE (Rotax Adjustable Variable Exhaust)
KIPS (Kawasaki Indegrated Power Valve System)
SAEC (Suzukis AutomaticExhaust Control)
AETC (Automativ Exhaust Timing Control) Anwendung Aprilia RS 250
Valid XHTML & CSS | Copyright © by